Lebendige Gärten zum Wohlfühlen
Startseite von Albrecht Bühler - Baum und Garten

Aktuelles Detailansicht

20.07.2010

Azubis aus Nürtingen: motiviert und erfolgreich!

Große Freude bei Ausbilderin Melina Kasper und den erfolgreichen Bühler-Azubis!

Melina

Der 16.7. 2010 war ein heißer Tag im wärmsten Juli seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Drei Bühler-Azubis und ein „Gast-Azubi“ traten beim Galabau-Betrieb Lauterwasser in Benningen zur Abschlussprüfung im Beruf Landschaftsgärtner an. Marc Budow aus Aichtal und Anja Graner aus Ohmden absolvierten eine dreijährige Lehrzeit, Franziska Wagner kam mit Abitur aus Düsseldorf an den Neckar und durfte schon nach 2 Jahren ihre Prüfung ablegen.

 

Der „Gastazubi“ aus dem Landkreis Esslingen hatte schon zwei Mal die Prüfung nicht bestanden. Ab Mai 2010 wurde er von Albrecht Bühler aufgenommen und auf seine letzte Chance vorbereitet, die Gärtnerprüfung zu bestehen. „Das war für mich eine echte Herausforderung und viele Personen im Betrieb haben daran mitgewirkt, den jungen Mann für die Abschlussprüfung fitt zu machen“, so der Gartenbau-Unternehmer und Sozialpädagoge Albrecht Bühler. Das Schulungsprogramm war offensichtlich erfolgreich. Schon am Mittag hatte der junge Auszubildende die noch fehlenden Prüfungsteile erfolgreich absolviert und gezeigt, dass er nun in der Lage war, die geforderten Arbeiten im Bereich Pflanzung und Rasenansaat fachgerecht auszuführen.

Für die anderen Prüflinge war das Programm umfangreicher und dauerte den ganzen Tag. Vermessung, Steinbearbeitung, Pflaster und Plattenlegen, Pflanzung und Rasenansaat mussten anhand eines vorgegebenen Planes umgesetzt werden. Dazwischen gab es – in einem kühleren Raum - auch noch mündliche Prüfungsteile zu absolvieren. Am Ende waren alle erschöpft und voll verausgabt, was nicht nur am der Prüfungssituation lag, sondern auch an den hochsommerlichen Temperaturen von weit über 30 Grad. Ausbilderin Melina Kasper fieberte aus der Ferne mit ihren Zöglingen mit. Schließlich waren die drei „ihre“ Azubis, die sie selbst betreut und ausgebildet hatte. 2007 hatte Frau Kasper direkt nach der Lehre die Verantwortung für die Ausbildung bei Baum und Garten bekommen. Überglücklich waren alle Beteiligten die sich sehr über das Ergebnis freuen konnten. Für Franzi und Marc gab es die Note „gut“, für Anja, die bereits beim Berufswettkampf der Azubis in Baden-Württemberg in Mai 2010 Platz zwei gewonnen hatte, sogar die Note „sehr gut“. Ein wirklich tolles Ergebnis als Abschluss der Ausbildung. Insgesamt haben in den Jahren 2009 und 2010 sieben Azubis von Albrecht Bühler Baum und Garten die Prüfung absolviert. Dabei stand am Ende – außer bei Anja Graner – immer die Note „gut“ im Zeugnis. Albrecht Bühler und Melina Kasper sind zu Recht stolz auf ihre Azubis!

Anja

Franzi

Marc